UK Sailmakers Racing Segel

 

UK Sailmakers bietet eine komplette Produktpalette für den Regattasegler,

um ihren Bedürfnissen, hinsichtlich Performance und Budget zu entsprechen. Das Angebot reicht von Crosscut- Flex Laminat, bis zum Uni- Titanium Segel. Uni-Titanium Segel sind wegen ihrer einzigartigen Konstruktion, die formstabilsten Segel am Markt. 

Segel haben 2 unterschiedliche „Leben“:

„Strukturelles Leben“- beschreibt wie lang das Segel in einem Stück bleibt, also überhaupt genutzt werden kann.

„Performance Leben“ beschreibt wie gut die ursprünglicheoptimale Segelform noch erhalten ist.

Das ein Segel noch heil, oder in einem Stück ist, heisst noch lange nicht, dass noch ein schnelles Segel ist. 

Das optimale Verhältnis zwischen Haltbarkeit und Performance

Für Club Racing empfehlen wir UK Sailmakers X-Drive® oder Tape-Drive®.

 Diese Segel sind aus horizontal laminiertem Segeltuch, welches durch eine durchgehende, ununterbrochene ,lastorientierte , formhaltende Faserstruktur verstärkt wird. Die Fasern sind auf die Oberfläche laminiert. Tape- Drive und X -Drive Segel bieten 3-5 Jahre Regattaerfolg bevor sie etwas von ihrer besten Performance einbüßen. Sie werden auch danach noch stark und zuverlässig Ihren Dienst tun.

Grand Prix und High Performance Segler wählen Titanium oder Uni-Titanium, die leichtesten, stärksten und formstabilsten Segel.

Oben sehen sie eine Genua mit einer gleichmäßigen Formgebung, während AccuMeasure's digitale Analyse bereits zeigt, dass die maximale Tiefe sich zu weit nach hinten bewegt hat um maximalen Vortrieb zu entwickeln. Dieses nicht mehr optimale Segel erzeugt mehr Krängung und mehr Abdrift als Vortieb.

Wie viel „Leben“ ist noch in ihren „guten“ Segeln?

Ein Segel ohne gute aerodynamische Form ist wie ein abgefahrener Reifen. Ein ausgewehtes Segel wird ihr Boot zwar bewegen, aber es wird schlecht „am Wind“ segeln und sie werden anderen Booten gegenüber schnell zurückfallen